Jobs

Schifffahrtspolizist*in 80-100%

  • Kontrolle und Überwachung der Grossschifffahrt auf dem schweizerischen Rheinabschnitt zwischen Basel und Rheinfelden (Dienst ohne Waffen)
  • Ahndung von Übertretungen und Ausarbeitung von Verzeigungen
  • Regelmässige Kontrollfahrten an Land und auf dem Wasser zur Einhaltung der Sicherheitsvorschriften auf dem Rhein und im Hafengebiet Basel-Stadt und Basel-Landschaft
  • Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Partnerbehörden
  • Hafenaufsicht in den Häfen Basel-Kleinhüningen, Birsfelden und Muttenz
  • Pikettdienst und zum Teil unregelmässige Arbeitszeit
  • Administrative Arbeiten
  • Mindestens eine von beiden Ausbildungen: Abgeschlossene nautische Ausbildung in der Grossschifffahrt oder polizeiliche Ausbildung
  • Affinität zur Grossschifffahrt
  • Einwandfreie Ausdrucksfähigkeit in deutscher Sprache (in Wort und Schrift)
  • Freude an vielseitigen und internationalen Kontakten
  • Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil
  • Gute MS Office Kenntnisse (Outlook, Word, Excel)
  • Technisches Verständnis und Geschick
  • Führerausweis Kat. B und mindestens Bootsführerausweis Kat. A
  • Einwandfreier Leumund; Strafregisterauszug/Führungszeugnis
  • Wohnsitznahme in einem Radius von 30 – 40 Minuten um Birsfelden (Pikettdienst)
  • Abwechslungsreiche Herausforderung und selbständiges Arbeiten in einem motivierten Team
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Stetige Weiterbildungen
  • Angemessenes Salär

IT-System Engineer 80-100%

  • Engineering und Operation von Windows und Linux Servern
  • Analysieren und Beheben von Problemen (1st and 2nd Level Support)
  • Administrieren, Überwachen, Konfigurieren und Weiterentwickeln der Umgebung
  • Täglich abwechslungsreiche Herausforderungen wie das Abwickeln von Projekten (interne IT-Projekte, wie auch Unterstützung für die IT-Elemente bei bereichsübergreifenden Projekten)

Für diese Position erwarten wir eine abgeschlossene technische Ausbildung und:

  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Windows Servern/Linux Servern und Virtualisierung (VMware)
  • Du denkst und handelst vernetzt und siehst Dich als interne*r Dienstleister*in
  • Teamgedanke geniesst bei Dir einen hohen Stellenwert
  • Führerausweis der Kategorie B
  • Kenntnisse und Erfahrungen im IT-Projektmanagement von Vorteil

 

  • Modernes Data Center mit physischen und virtuellen (VMware) Windows- und Linux-Servern, Windows 10 Clients, Cisco-Netzwerkkomponenten, Cisco Telefonie, Apple Mobiles, Security Infrastruktur und unterschiedlichsten Spezialapplikationen aus den Fachbereichen (Funk, Kamerasystem, etc.), wie auch Microsoft Cloud Anwendungen.
  • nach den Anstellungsbedingungen des Kantons Basel-Landschaft bieten wir Dir eine transparente und faire Vergütung sowie gute Sozialleistungen.
  • Flexible Arbeitszeiten, moderner Arbeitsplatz, Home-Office und alle weiteren Vorteile eines öffentlich-rechtlichen Arbeitgebers.
  • Fringe Benefits (Getränke, Mobiltelefon und –Abo, Parkplatz etc.)
  • Events (Grillieren im Innenhof, Mitarbeiteranlass etc.)
  • Wir bieten gute Weiterbildungsangebote und investieren gemeinsam in Deine persönliche und fachliche Entwicklung.
  • Attraktiver Arbeitsort in den Schweizerischen Rheinhäfen durch guten Anschluss an den ÖV.
  • Die Schweizerischen Rheinhäfen bieten eine offene, bereichsübergreifende Zusammenarbeit in einem wertschätzenden Unternehmensumfeld.

 

Interessiert?
Gerne senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an: rebecca.gebhard@portof.ch

Freie Stellen in der Hafen- oder Logistikbranche finden Sie direkt bei den Firmen oder über die gängigen Stellensuchportale. Eine Auflistung, welche Firmen im Hafen tätig sind, finden Sie im Hafenverzeichnis.

Ausbildung

Die SRH bieten Lehrstellen im kaufmännischen und nautischen Bereich an. Sind Sie interessiert an einer Ausbildung oder möchten Sie bei uns schnuppern?

Kontaktieren Sie per Mail Frau Rebecca Gebhard

Vom Matrosen zum Binnenschiffer!

Beruf des Binnenschiffers

Der Beruf des Binnenschiffers eröffnet ein breites Angebot an Tätigkeitsbereichen mit sehr guten Aufstiegschancen und guter Bezahlung. Mit dem Abschluss der Ausbildung kann der Bootsmann/die Bootsfrau nicht nur Binnenschiffe auf Binnengewässern führen und steuern und somit Güter transportieren und Fahrgäste befördern, sondern auch in vielen anderen spannenden Bereichen arbeiten. Zwar finden die meisten Binnenschiffer/-innen ihre Beschäftigung in Betrieben der Güter- und Fahrgastschifffahrt, aber auch Tätigkeiten wie z.B. in (Binnen-)Hafenbetrieben und -behörden, bei Wasser- und Schifffahrtsämtern, im Hafen- und Schiffbau, bei der Vermietung von Wasserfahrzeugen oder beim Frachtumschlag stehen einem/einer ausgelernten Binnenschiffer/-in offen. Weitere Infos zum Bildungsweg erhalten Sie unter www.schulschiff-rhein.de.