Schiffsflotte der Schweizerischen Rheinhäfen

Einsatzschiffe für die Schifffahrt

Die Schweizerischen Rheinhäfen betreiben vier Arbeitsboote. Der Bilgenentöler BIBO REGIO ist eine mobile
Dienstleistung für die Binnenschifffahrt. Die Hauptaufgabe ist das Entsorgen von ölhaltigen Schiffsbetriebsabfällen,
die sich laufend auf den Schiffen ansammeln. Das Schlepp- und Schubboot WILD MAA
gewährleistet eine bessere Erreichbarkeit der südlichen Häfen für Schubverbände bis zu 5000 t Ladung.
Dies bis zu einem Pegelstand von 790 cm (Pegel Basel-Rheinhalle, Hochwassermarke IIb). Die MÖWE ist ein
Mehrzweckboot und wird für diverse Arbeitseinsätze genutzt. Der neuste Zugang der SRH-Flotte ist das
Schifffahrtspolizeiboot ALLEGRA, welches im Frühjahr 2019 getauft wird.

Bilder der Boote finden Sie auch im Mediencenter.

ALLEGRA

Das Schifffahrtspolizeiboot ist seit Ende 2018 im Einsatz und ist damit der neuste Zuzug zur SRH-Flotte.

Weitere Informationen zur Schifffahrtspolizei finden Sie hier.

AngabenDaten
ZweckMZB
Länge8,10 m
Breite2,45 m
Tiefgang bei maximaler Zuladungca. 0,40 m
Gewicht des Bootes, fahrbereit mit Zubehör und Motorca. 3 000 kg
Max. Motorisierung2 x 150 PS
Höchstgeschwindigkeit mit zwei Personenca. 35 km
Tankkapazität2 x 100 Liter
Max. Zuladung inkl. Personen1 400 kg
Max. Personen inkl. Besatzung12 Personen
Max. Belastung Bugklappe270 kg

BIBO REGIO

Das Bilgenentöler-/Ölwehrboot BIBO REGIO wird eingesetzt, um öl- und fetthaltige Schiffsabfälle von den Fracht- und Hotelschiffen einzusammeln. Dazu gehört insbesondere das im Maschinenraum entstehende Öl-Wasser-Gemisch, dessen Ablassen in den Fluss seit 1963 verboten ist. Das Boot kann zudem zur Ölwehr eingesetzt werden. BIBO REGIO leistet damit einen wichtigen Beitrag zum Umwelt- und Gewässerschutz.

Der Auftrag des BIBO REGIO wird durch das internationale Abkommen zur Abfallbehandlung in der Binnenschifffahrt (CDNI) geregelt.

Die Dienstleistungen vom BIBO REGIO können Sie hier bestellen.

AngabenDaten
ZweckBilgen- und Ölwehrboot
Länge31,64 m
Breite6,04 m
Tiefgang bei maximaler Zuladung2,00 m
Leerfesthöhe max.5,50 m
Ladefähigkeit132 t
Motorenleistung1 x 150 kW (204 PS)
Propeller1
Geschwindigkeitüber 16 km/h in stillem Wasser von 3,50 m Tiefe

MÖWE

Die MÖWE ist ein Mehrzweckboot und wird für diverse Arbeitseinsätze genutzt.

AngabenDaten
ZweckMZB
Länge8,10 m
Breite2,50 m
Tiefgang leerca. 0,32 m
Ladefähigkeit1 685 kg/ max. 10 Personen
Motorenleistung2 x 115 PS
Propeller2
Geschwindigkeitca. 65 km/h

WILD MAA

Das Schlepp- und Schubboot WILD MAA gewährleistet eine bessere Erreichbarkeit der südlichen Häfen für Schubverbände bis zu 5000 t Ladung. Dies bis zu einem Pegelstand von 790 cm (Pegel Basel-Rheinhalle, Hochwassermarke IIb).

AngabenDaten
ZweckSchlepp- und Schubboot
Länge29,00 m
Breite10,30 m
Tiefgang bei maximaler Zuladung2,42 m
Verdrängung421,00 m3
Motorenleistung2 x 1300 PS
Propeller2